Entenhausener Weltweisheit

EntenhausenVom Philosophen Hans Blumenberg zum Philosophen Donald Duck: ein Weg, der kürzer ist, als man vielleicht denkt. Und er führt übers Meer. In die „Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See“ geht es – wie eigentlich immer bei den Entenhausenern – um die großen Fragen des Daseins. Und auf „Hoher See“ haben diese natürlich eine existenzielle Dimension. Fast überflüssig zu erwähnen, dass es für den Leser trotzdem ausgesprochen heiter ist zu sehen, wie sich die Ducks in den 25 Geschichten über Wasser halten. Hier zeigt sich bei der Lektüre ganz unkompliziert, was „Schiffbruch mit Zuschauer“ thematisiert: Schadenfreude ist nur einer von vielen Aspekten, wichtiger ist zu wissen, dass es schlimmer sein könnte. Und dass es, wenn es schlimmer kommt, eine Lösung gibt. Der Klappentext sagt es: „Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See ist ein Band randvoll mit Entenhausener Weltweisheit, ein Rettungsboot für eine Gesellschaft, die keine relevanteren Themen als Dosenpfand zu kennen scheint, kurz: ein Buch, das einem zur Not Vater und Mutter ersetzen kann.“

Das 2006 im Mareverlag erschienene Buch ist zwar inzwischen leider vergriffen, doch problemlos über gut sortierte Online-Antiquariate zu beziehen. Achten Sie darauf, dass Sie es mit der dazugehörigen CD erhalten, auf der ein hervorragendes Interview des Literaturkritikers Denis Scheck mit der Übersetzerin Dr. Erika Fuchs zu hören ist. Zur weiteren Ausstattung dieser schönen Duck-Anthologie gehören die unterhaltsamen Kommentare des Bestseller-Autors Frank Schätzing. Dass er dabei manchmal über das Ziel hinausschießt und Gustav Gans ungebeten als Homosexuellen outet, sei dem in Köln lebenden Schätzing verziehen.

Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See

Christian Richard Gülde

Magister der Philosophie, Sprachwissenschaft und Literatur. Berufserfahrung als wissenschaftlicher Autor, Redakteur und Kommunikationsberater. Erfolgreich tätig für IT- und Handels-Unternehmen, NPOs, Buchverlage, Magazine, Tageszeitungen und Online-Medien. Seit fast 20 Jahren dem Rätsel Kommunikation auf der Spur. Weitere Schwerpunkte: Maritime Wirtschaft, Health, Wirtschaft & IT.